Spendenscheck für Start im Böblinger Haus

24. Jul 2019

Horst Sprenger hatte anläslich seines runden Geburtstages seine Gratulanten gebeten für die Sozialstation zum Start im Böblinger Haus zu spenden.

Horst Sprenger hatte anläßlich seines runden Geburtstages seine Gratulanten gebeten für die Sozialstation zum Start im Böblinger Haus zu spenden. Zusammentragen hat er nun 1.080 € an die Geschäftsführerin, Annegret Spengler übergeben können. Groß war die Überraschung und Freude darüber. Dieser Betrag wird für die Einrichtigung des Mitarbeiter-Aufenthaltsraumes eingesetzt. Der Um- und Ausbau des früheren Hotels Böblinger Haus nimmt Gestalt an. Neben den Büroräumen wird im Erdgeschoss eine Tagespflege für Senioren eingerichtet und im 1. Obergeschoss entsteht eine Wohngemeinschaft. Für die vielen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wird neben einem Aufenthaltsraum mit Teeküche eine Terrasse für die Pausen ermöglicht. Herzlichen Dank

Spendenscheck
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen